1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Pohlheim

Zeitzeugen gesucht

Erstellt: Aktualisiert:

Pohlheim (ger). Einen weißen Fleck hat der Watzenborn-Steinberger Heimatbuch-Autor Dieter Schäfer in der Ahnentafel der Familie bei der Recherche zu seinem Buch »Hoamfelebb Rieloudid« gefunden.

Dieses fehlende Glied in der Familiengeschichte mit seinem Vorfahren in Person von Johannes Schäfer, der von 1883 bis 1962 lebte, und seiner Familie will er nun mit Hilfe von Zeitzeugen schließen.

Der am 27. August 1883 geborene Johannes Schäfer verließ seinen Heimatort und seine Spuren verloren sich in Gießen und Wiesbaden. Johannes, als einer der im Dorfnamen bekannten »Hoamfelebbs« heiratet in Hofgeismar Pauline, geborene Weifenbach und kam dann über Crefeld nach Gießen zurück.

Bekannt ist auch, dass eines der Kinder Rudolf (1911-1945) hieß, und die Tochter Irmgard, die 1912 geboren wurde, in Wiesbaden 1941 heiratete.

Wer Informationen zu Johannes Schäfers Leben und seiner Kinder beitragen kann, damit die Ahnentafel der »Hoamfelebbs« komplett wird, kann sich per Mail bei Dieter Schäfer unter der Adresse d.schaefer54@web.de melden. Er würde sich sehr freuen.

Auch interessant