1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Pohlheim

Zukunftsplan abgelehnt

Erstellt: Aktualisiert:

Pohlheim (ww). Pohlheims Freie Wähler (FW) um Andreas Schuch möchten einen Zukunftsplan Tourismus, Kultur und Stadtmarketing für Pohlheim umsetzen lassen, weil die Limesstadt touristisches und kulturelles Potenzial besitze. Dafür sollte ein Wettbewerb ausgeschrieben werden. Im Bau- und Stadtentwicklungsausschuss, den Uwe Happel (SPD) leitet, konnte sich die FW allerdings nicht mit einer Empfehlung ihres Anliegens durchsetzen.

Bei einem Patt wurde der Antrag zuletzt abgelehnt. Der Liberale Marc Punzert stimmte dafür. Das Bauauschussmitglied Horst Briegel (SPD) meinte, dass die Angelegenheit ein Thema für eine Arbeitsgruppe der Pohlheimer Bürgerbeteiligungsaktion MeineStadt sei.

Schuch entgegnete ihm, dass auch die Arbeitsgruppe von MeineStadt damit zusätzlich befasst werden könnte. Die Bürgerbeteiligungsaktion MeineStadt könne nur die parlamentarische Arbeit ergänzen, fügte Reiner Leidich (CDU) hinzu. Peter Alexander (SPD) fand das FW-Ansinnen als falsche Schrittfrequenz, das ist alles viel zu früh.

Auch interessant