1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Reiskirchen

Aufhebung der Wegeparzellen

Erstellt:

Von: Carolin Launspach

Reiskirchen (csl). In der aktuellen Sitzung des Ortsbeirates Burkhardsfelden wurde die Aufhebung der Wegeparzellen in der Gemarkung Burkhardsfelden einstimmig beschlossen. Weiter war die Ertüchtigung des Spielplatzes ein Thema: Aufgrund der sich offenbar schleppenden Planung äußerte das Gremium sein Unverständnis und stellt die Fragen in Richtung Gemeindeverwaltung wie der gegenwärtige Sachstand ist und wie lange die Umsetzung auf sich warten lassen wird?

In Bezug auf das Baugebiet Beune teilte Ortsvorsteher Ingo Rühl mit, dass das zuständige Planungsbüro derzeit mit der Entwässerungsplanung befasst ist und auf den Flächen Erdwärmebohrungen durchgeführt werden sollen. Darüber hinaus bittet der Beirat um Prüfung und Ausbesserung der Begrenzungsmauer an der alten Zigarrenfabrik sowie am Spielplatz. Die Mauer ist nach Ansicht des Gremiums sanierungsbedürftig. Zudem soll geprüft werden, ob der Parkplatz der Sporthalle als Abstellfläche für Lkw dienen könnte. Alternativ soll eine Befahrung der »alten Zufahrt« rechts des Bolzplatzes begutachtet werden.

Auch interessant