1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Reiskirchen

Bürgerbus nun zu festen Zeiten unterwegs

Erstellt: Aktualisiert:

Reiskirchen (red). Wer den Fahrservice des Reiskirchener Bürgerbusses nutzen will, sollte sich rechtzeitig vorher anmelden. Dies teilte nun die Gemeindeverwaltung mit.

Fahrzeiten

Der Bus fährt montags von 8.30 bis 13.30 Uhr über die Ortsteile Bersrod, Winnerod und Reiskirchen, und von 14 bis 18 Uhr über Saasen, Bollnbach und Lindenstruth, donnerstags am Vormittag über Hattenrod und Burkhardsfelden, nachmittags ist Ettingshausen vorgesehen.

Für seine erste Montag-Fahrt am 16. Mai kann man sich aber noch kurzfristig anmelden. Künftig werden Interessierte gebeten, sich mittwochs von 9 bis 12 Uhr telefonisch unter 06408/9095-12 oder per E-Mail an buergerbus@gemeinde-reiskirchen.de anzumelden.

Wer das Bürgerbus-Angebot der Gemeinde als ehrenamtlicher Fahrer oder ehrenamtliche Fahrerin unterstützen will, kann sich ebenfalls unter den angegebenen Kontaktmöglichkeiten melden.

Ziel ist es, das neue Angebot, das allen Bürgerinnen und Bürgern sowie den Vereinen Reiskirchens zugutekommt, auf viele Schultern zu verteilen. Im Laufe der Zeit soll das Angebot der Nachfrage angepasst werden - selbstverständlich im Rahmen des Möglichen.

Unbedingt zu beachten: Leider ist die Corona-Pandemie noch nicht ganz überstanden, daher behalten Passagiere und Fahrer immer eine Maske auf.

Auch interessant