1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Reiskirchen

Grünberger Schätze zieren Kalender

Erstellt:

Von: Waltraud Albach

Reiskirchen (war). Kalender gibt es momentan viele im Angebot. Einen besonderen hat jedoch Pfarrer i.R. Hartmut Miethe mit dem Förderverein »Kunst Mensch Kirche« auf den Weg gebracht. Das Fotostudio Schönbildner hat darin Grünberger Schätze in Szene gesetzt, die mit begleitenden Worten von Miethe erläutert wurden. Von den ersten Erwähnungen bis in die Neuzeit werden die Stadtkirche, Hospitalkirche, Gegenstände aus den beiden Kirchen sowie deren Umgebung und natürlich das Augustinerinnenkloster, das in ein Hospital umgewandelt wurde, beleuchtet.

Ideales Geschenk

Mit ihrem in Spuren bekannter Geschichte und markanten Jahreszahlen zu findenden Inhalten stellt dieser Kalender einen kleinen Kunst- und Geschichtsband dar. In seiner ansprechenden und klaren Ausführung hat damit Miethe allen Grünbergern und seinen Gönnern ein Geschenk bereitet, das in den kommenden Adventswochen ein Juwel darstellt und ein ideales Weihnachtsgeschenk ist.

Zu erwerben ist der Kalender gegen eine Spende von fünf Euro in der Buchhandlung Reinhard in Grünberg und im Ev. Pfarrbüro, An der Stadtkirche 9, in Grünberg.

Der Förderverein »Kunst Mensch Kirche« würde sich sehr darüber freuen, wenn dieses einmalige und zum ersten Mal erstellte Werk viele Interessenten finden würde.

Auch interessant