1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Staufenberg

Autofreier Sonntag

Erstellt:

Staufenberg/Allendorf/Rabenau (red). Wegen des »Autofreien Sonntags im Lumdatals« werden am Sonntag, 28. August, einige Straßen zwischen Kesselbach und Staufenberg voll gesperrt. Dies teilte der Landkreis Gießen mit.

In der Zeit von 9 Uhr bis etwa 18 Uhr dürfen auf der gesperrten Strecke ausschließlich Radfahrer, Inliner, Wanderer und andere unmotorisierte Fahrzeuge verkehren.

Die Aktionsstrecke befindet sich auf der L 3146 zwischen Kesselbach (Einmündung An der Ziegelhütte, in der Nähe der Volksbank-Filiale) und Staufenberg (Kreuzung Brunnenstraße und der Straße Im Hansisgarten), betrifft also das Lumdatal mit den Ortsdurchfahrten Londorf, Allendorf/Lda., Treis und Teile von Mainzlar. Auch einige angrenzende Nebenstraßen werden von der Sperrung betroffen sein.

Der Verkehr wird überörtlich umgeleitet. Ortskundige werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren.

Auch interessant