1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Staufenberg

Für Jugendliche von Jugendlichen

Erstellt: Aktualisiert:

Staufenberg (red). Eine Open- Air-Konzertnacht für Jugendliche von Jugendlichen findet am Samstag, 7. Mai, auf dem Freigelände des Daubringer Kultur-Cafés statt.

»Kultur-Café geht auch jung! Jugend zeigt Kultur und lebt Vielfalt«, so Marian Moldenhauer, Jugendbedauftragter der Staufenberger Stadtverordnetenversammlung. Durch die finanzielle Unterstützung durch das Demokratieprojekt »Dabeisein« sei es möglich, diese Musiknacht für Jugendliche zu veranstalten. Im Außenbereich sind bei stimmungsvoller Beleuchtung und professioneller Beschallung Gäste ab 14 Jahren willkommen. Das Jugendform Nord wird sich präsentieren, Cocktails können geschlürft und ein außergewöhnlicher Abend mit einem vielfältigen Lineup genossen werden. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Es gelten die dann aktuellen Coronaregelungen.

Auf der Bühne steht unter anderem Niklas Walther, der 19-Jährige Staufenberger wird das Konzert-Event mit seiner Gitarre und ausgewählten Pop-Covers eröffnen. Eva Niedermeier bezeichnet sich als Liedermacherin und Poetin. Die 24-jährige Wahl-Marburgerin und Gewinnerin des bayerischen Poetry-Slam-Preises singt, erzählt und schreibt von Menschen und Schicksalen, von Gefühltem und mehr. »MYLLER, einfach nur MYLLER«, schafft mit einem einzigartigen Mix aus elektronischen Beats, organischen Klängen und tiefgehenden Texten seine eigene musikalische Welt. Die neu interpretierte Art des Deutschpops zeichnet der 22-jährige Gießener besonders durch seine kristallklare Stimmfarbe aus. In Daubringen wird er von seiner Band begleitet. »Juicy Funk Deluxe«, eine siebenköpfige Funk-Coverband aus Gießen spielen Musik der 1970er Jahre bis heute zum Tanzen und Feiern. Dabei werden Coverversionen von Peter Gabriel, The Temptations, Mac Miller, Rolling Stones, Dua Lipa und vielen anderen zu hören sein.

Auch interessant