1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Staufenberg

Haustürkauf mal anders

Erstellt: Aktualisiert:

Staufenberg (red). Da der geplante Adventsmarkt der Grundschule Treis, für den die Kinder und Jugendlichen des Vereins der Natur- und Vogelfreunde Treis fleißig gebastelt hatten, Pandemie-bedingt ausfallen musste, kam es zu einer pfiffigen Idee. Warum nicht einfach die selbst erzeugten Produkte auf den Bollerwagen laden und im Dorf ausfahren?, fragten sich die fleißigen Bastler.

So machten sich die Kinder und Jugendlichen auf den Weg und verkauften an den Haustüren Nistkästen, selbst hergestellte Grillanzünder, Vogelfutter in verschiedenster Ausführung und dergleichen mehr. Ein Teil des Erlöses der erfolgreichen Aktion kam als Spende der Grundschule am Edelgarten in Treis zugute. Schulleiterin Tanja Kubatz nahm den Scheck über 100 Euro entgegen und versprach, das Geld für die geplante Verschönerung des Schulhofes einzusetzen.

Auch interessant