Rücklagen fangen Defizit auf

Kommunalpolitik

Rücklagen fangen Defizit auf

Staufenbergs Bürgermeister Peter Gefeller stellt den Haushalt 2023 vor und zeigt sich trotz Defizits zuversichtlich
Rücklagen fangen Defizit auf
Gemütliche Lesung mit musikalischem Feingefühl

Daubringer »Wohnzimmer«

Gemütliche Lesung mit musikalischem Feingefühl
Gemütliche Lesung mit musikalischem Feingefühl
Stadt kauft »Bing«

Vielfältige Verwendungsideen

Stadt kauft »Bing«
Stadt kauft »Bing«

FDP und GAL unterstützen Gefeller

FDP und GAL wollen die Arbeit mit dem amtierenden Staufenberger Bürgermeister Peter Gefeller fortsetzen
FDP und GAL unterstützen Gefeller

Grundschüler mit Reizstoff besprüht

Staufenberg (red). Mit Reizstoff sprühte ein unbekannter Mann am Donnerstagnachmittag über eine Grundschulmauer in der Straße An der Waldschule in …
Grundschüler mit Reizstoff besprüht

Parlament gewährt Zuschuss für Gleisanlage

Staufenberg (dge). Zustimmung fand in der Stadtverordnetenversammlung der Waldwirtschaftsplan, auch wenn er einen Zuschussbedarf von 47 892 Euro …
Parlament gewährt Zuschuss für Gleisanlage

Daubringer »Wohnzimmer«

Gemütliche Lesung mit musikalischem Feingefühl

Fasziniert lauschten die Zuhörer im »Wohnzimmer« (Kulturcafé Daubringen) den Akteuren. Sie lasen aus ihren Lieblingsbüchern.
Gemütliche Lesung mit musikalischem Feingefühl

Waldwirtschaftsplan

Bei Neupflanzungen auf die Bremse treten

Der Staufenberger Waldwirtschaftsplan schließt mit rund 50 000 Euro Minus ab. Diese Summe muss über den städtischen Haushalt gedeckelt werden.
Bei Neupflanzungen auf die Bremse treten
Zoff um Gewerbegebiet Interkom
Eine Änderung des Gesellschaftervertrags zum Gewerbegebiet Interkom erhitzte die Gemüter im Staufenberger Finanzausschuss
Zoff um Gewerbegebiet Interkom

Gewerbegebiet Interkom

»Schlechtes Signal mit großer Außenwirkung«

Der künftige Bürgermeister der Gemeinde Ebsdorfergrund, Hanno Kern (unabhängig), reagiert auf Äußerungen, dass er Interkom III und IV generell nicht unterstützt und daher nicht umsetzen will.
»Schlechtes Signal mit großer Außenwirkung«

Thomas Heidlas stellt sich vor

Staufenberg (red). Der Bürgermeisterkandidat für die Stadt Staufenberg, Thomas Heidlas, lädt für Freitag, 25. November, im Anschluss an die Bürgerversammlung alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt zu einer Informationsveranstaltung in die Sport- und …
Thomas Heidlas stellt sich vor

Vorlesetag an Staufenberger Goetheschule

Staufenberg (red). Nach zwei Jahren Pandemie-bedingten Verzichts fand an der Goetheschule in Staufenberg endlich wieder der traditionelle Vorlesetag statt. Darüber freuten sich nicht nur die Kinder und Lehrkräfte, sondern auch Schulleiterin Bärbel …
Vorlesetag an Staufenberger Goetheschule

Streetsongs mit Keller und Warnke im Wohnzimmer

Staufenberg (red). Streetsongs präsentieren »Keller mit Warnke« am Samstag, 26. November, ab 20 im Wohnzimmer - Kulturcafé Daubringen.
Streetsongs mit Keller und Warnke im Wohnzimmer

Raser sollen zur Kasse gebeten werden

Staufenberg (twi). Zum Haushaltsvollzug zum 31. Oktober hatte Bürgermeister Peter Gefeller (SPD) in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses (HFA) Erfreuliches zu vermelden: »Aufgrund der sehr guten Steuereinnahmen und der streng unterzogenen …
Raser sollen zur Kasse gebeten werden

Heute Lesungen im Wohnzimmer

Staufenberg (red). Aus ihren Lieblingsbüchern tragen am heutigen Samstag, 19. November, heimische Leser und Leserinnen ab 20 Uhr im Wohnzimmer - Kulturcafé Daubringen vor. Es lesen Ilona Basselli-Held, Jacqueline Herrmann, Peter Müller und Susanne …
Heute Lesungen im Wohnzimmer