1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Staufenberg

Vollsperrung nach Unfall

Erstellt:

Staufenberg (red). Zu einer Vollsperrung von fast drei Stunden kam es am Freitagmorgen auf der B3 bei Staufenberg im Bereich einer Baustelle in Richtung Marburg. Offenbar musste ein 26-jähriger Fahrer aus Obertshausen gegen 9 Uhr »verkehrsbedingt« stark abbremsen. Der dahinterfahrende 23-jährige Fahrer aus dem Hochsauerlandkreis erkannte dies vermutlich zu spät und fuhr auf das Auto des 26-Jährigen auf.

Beide Fahrer mussten in Krankenhäuser gebracht und versorgt werden. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641/7006-3755.

Auch interessant