1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Wettenberg

140 Sportler legen Sportabzeichen ab

Erstellt: Aktualisiert:

Wettenberg (mav). Gleichzeitig mit dem Start in die neue Sportabzeichensaison wurden die Sportabzeichen des vergangenen Jahres für Wettenberg verliehen.

Es ist eine Erfolgsgeschichte, auf die vor allem Werner Lotz vom TSV Launsbach stolz ist. Mit dem TSV Launsbach, dem TSV Krofdorf-Gleiberg und der SG Wißmar legten 140 Sportler ihr Sportabzeichen ab. Lotz dankte aber auch seinem Unterstützerteam mit Hagen und Edda Lotz, Arno Willershäuser, Katja Leib, Claudia Lenz und Helmut Wrogemann.

In Wettenberg wurden 99 Abzeichen an Jugendliche und 41 Abzeichen an Erwachsene verliehen. Zehn Familien nahmen teil. Lotz selbst und Wrogemann sind mit 53 Goldwiederholungen ganz vorne mit dabei. Auf 52 Goldwiederholungen durfte Artur Lotz stolz sein. Bei den Jugendlichen blickte Emma Hofmann auf ihre elfte Goldwiederholung, Charlotte Berghoff auf ihre zehnte. Das Wichtigste sei nicht die Anzahl von Gold-, Silber- oder Bronzewiederholungen, sondern das Mitmachen, sagte Lotz. Bürgermeister Marc Nees zeigte sich beeindruckt vom Ergebnis und dem Geist des Sportabzeichens.

Auch interessant