1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Wettenberg

Fotoausstellung der Heimatstube Launsbach

Erstellt:

gikrei_150822_FotoausstH_4c
Ingrid Hofmann (Mitte) steht für Erläuterungen zur Verfügung. Foto: Mattern © Mattern

Wettenberg (mav). »Ein Bild sagt mehr als tausend Worte«, heißt es. 200 Bilder müssten dann rechnerisch noch mehr aussagen. Der Verein Heimatstube Launsbach hatte einmal mehr zu einer themenbezogenen Fotoausstellung eingeladen.

Historische Fotografien von Brautleuten, Hochzeiten und Hochzeitsgesellschaften aus dem alten Launsbach waren zu bestaunen. Im Kirchgarten nahmen die Besucher interessiert Anteil an der Dokumentation, die Helga Moos federführend zusammengestellt hat. Sie ist Mitglied bei der Heimatstube und kümmert sich in vielfältiger Weise um das Sammeln, Sichten, Sortieren, Präsentieren und auch Digitalisieren von historischen Aufnahmen jedweder Art aus dem Lahndörfchen.

Die Vereinsvorsitzende, In-grid Hofmann danke ihr für ihr Engagement. Auf diese Art und Weise bliebe Vergangenes lebendig und würde der Hauptzielsetzung des Vereins, der Bewahrung von Kulturgut, Rechnung getragen. Die älteste Aufnahme ist nicht taggenau datiert, aber sicher in die Zeit vor 1914 zu verorten und zeigt Georg Törner und Frau, so die Bildunterschrift.

Auch interessant