Riesenapplaus für »Phantasia«

Zirkus-Projektwoche

Riesenapplaus für »Phantasia«

200 Kinder hatten beim Zirkus »Phantasia«mitgemacht und ihre Auftritte in Gruppen in der Schule und im Zelt eingeübt. Dafür gab es viel Applaus bei …
Riesenapplaus für »Phantasia«
»Ohne Musi geht nicht’s«

30. Bandgeburtstag

»Ohne Musi geht nicht’s«
»Ohne Musi geht nicht’s«
Zufriedenstellende Platzierungen
Zufriedenstellende Platzierungen
Zufriedenstellende Platzierungen

Hegegemeinschaft veranstaltet Stangenschau

Wettenberg (red). Nach zweijähriger Unterbrechung veranstaltet die Rotwildhegegemeinschaft Krofdorfer Forst am Sonntag, 3. Juli, von 10 Uhr bis 15 …
Hegegemeinschaft veranstaltet Stangenschau

Volksbühne Frankfurt auf Burg Gleiberg

Wettenberg (mav). Der Gleiberg-Verein bietet mit neun Veranstaltungen wieder ein vielseitiges Kulturprogramm auf Burg Gleiberg an. Dieses ist in …
Volksbühne Frankfurt auf Burg Gleiberg

Katholische und evangelische Christen reden

Wettenberg (red). Beim Forum »Wettenberger Gespräche« im evangelischen Gemeindehaus Krofdorf gingen rund 30 katholische und evangelische Christen …
Katholische und evangelische Christen reden

Kunstwoche steht in den Startlöchern

Wettenberg (red). Bald geht es mit der ersten KuKuK-Kunstwoche los. Ab Montag, 20. Juni, werden sich mindestens 25 KuKuK-Mitglieder und andere …
Kunstwoche steht in den Startlöchern

Wißmarer See

Drei Tage Biker-Party am See für den guten Zweck

Fünf Motorradclubs machten das Freizeitgelände um den Wißmarer See drei Tage lang zu ihrem Zuhause. Und das alles für den guten Zweck, denn der Erlös …
Drei Tage Biker-Party am See für den guten Zweck
Marc Nees verschafft sich Überblick
Wettenberg (mav). Über das Winterhalbjahr 2021/22 wurden die an der inneren Stützmauer des Merenberger Baus auf Burg Gleiberg aufgetretenen Schäden …
Marc Nees verschafft sich Überblick

Trafohäuschen beschmiert

Wettenberg (red). In der Marburger Straße in Wißmar beschmierten zwei junge Männer die Fassade eines Trafohäuschens.
Trafohäuschen beschmiert

Ein Derbysieg, der nichts mehr hilft

Wettenberg (mol). Ungünstiger hätte der Abstiegskampf in der Verbandsliga Mitte für die Fußballer der FSG Wettenberg nicht enden können. Da es mit dem FC Gießen II, dem SV Bauerbach sowie in letzter Minute mit dem FC Cleeberg gleich drei Teams …
Ein Derbysieg, der nichts mehr hilft

Kegelclub lädt ein

Wettenberg (red). Der Kegelclub Alle Neun Wißmar lädt für Fronleichnam (16. Juni) ab 12 Uhr zum Familientag auf das Gelände des Schützenvereins, Roter Graben ein.. Wanderer treffen sich um 10 Uhr am Bürgerhaus. Würstchen sind wie immer vorhanden, …
Kegelclub lädt ein

Finkenweg am Mittwoch voll gesperrt

Wettenberg (red). Die Straße »Finkenweg« in Krofdorf-Gleiberg ist am Mittwoch, 15. Juni, zwischen 9 und 12 Uhr voll gesperrt.
Finkenweg am Mittwoch voll gesperrt

Kunstgespräche beim KuKuK feiern Comeback

Wettenberg (red). Mit Freude und fester Überzeugung kann der Kunst-und Kulturkreis Wettenberg (KuKuK) behaupten, dass er aus dem Corona-Schlaf erwacht ist. Seit März laufen die Aktivitäten beim KuKuK auf Hochtouren.
Kunstgespräche beim KuKuK feiern Comeback

Fahrdaten unvollständig

Wettenberg (red). Der regionale Verkehrsdienst kontrollierte am Donnerstag auf der A 480 im Bereich des Parkplatzes Gleiberger Land einen Lkw mit polnischen Kennzeichen. Bei der Auslesung des digitalen Messgerätes und Auswertung der Fahr- und …
Fahrdaten unvollständig

Haltestelle soll bleiben, wo sie ist

Wettenberg (lth). Klar und deutlich lehnten die Wettenberger Gemeindevertreter in Krofdorf-Gleiberg die Verlegung der Haltestelle am Hardtweg 200 Meter weiter an die Ecke Hartdweg/Löwenweg ab. Dort könnte die Haltestelle zwar barrierefrei neu gebaut …
Haltestelle soll bleiben, wo sie ist

Unfallflucht in Wißmar

Wettenberg (red). Ein bislang Unbekannter beschädigte zwischen Dienstag (7. Juni), 10 Uhr und Mittwoch (8. Juni), 9 Uhr im Hainerweg (Höhe 8) in Wißmar einen geparkten VW.
Unfallflucht in Wißmar

»War früher alles besser?«

Wettenberg (mav). Dieter Reinhardt, Gründer der Musikschule Wettenberg, Musiklehrer und -erzieher, hatte in das Bürgerhaus Wißmar seine Schul- und Alterskameraden mit Familien und Freunde eingeladen, um in kleinem Rahmen mit einem kleinen aber …
»War früher alles besser?«