1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Wettenberg

Kontrolle verloren

Erstellt:

Wettenberg (red). Ein 34-jähriger Mann aus Biebertal befuhr Montagmorgen (24. Oktober) gegen 8.25 Uhr die Bundesautobahn 480 aus Biebertal kommend in Richtung Gießen. Offenbar verlor der Ford-Fahrer auf der Tangente zu Bundesstraße 429 die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug rutschte gegen die Schutzplanke, überschlug sich und kam auf dem Grünstreifen zum Liegen.

Der 34-Jährige verletzte sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Sachschaden wird auf insgesamt 6500 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei unter 0641/7006-3755.

Auch interessant