1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Wettenberg

Regional aktiv

Erstellt: Aktualisiert:

Wettenberg (red). Seit fast 50 Jahren ist die Conti Sanitärarmaturen GmbH in Wettenberg ansässig. Viele der Beschäftigten haben ihren Lebensmittelpunkt in der näheren Umgebung und wohnen weniger als 30 Kilometer vom Firmensitz entfernt.

Für Geschäftsführer Andreas Kregler ist es daher selbstverständlich, dass das Unternehmen sich regional engagiert: »Neben der Corona-Pandemie gehörte die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen wohl zu den einschneidendsten Erlebnissen im vergangenen Jahr. Viele unserer Mitarbeiter haben den Menschen in den betroffenen Regionen auf privater Ebene geholfen. Als Unternehmen konnten wir durch Spenden für die »Unwetter-Hilfe Erftstadt« und für das Bündnis »Aktion Hessen hilft« zumindest einen kleinen Beitrag leisten.« So hat das Unternehmen zuletzt Ende November 2021 rund 8.500 Liter der Desinfektionsmittellösung Conti+ oXan® clean an die »Aktion Hessen hilft« gespendet, die damit wiederum weitere karitative Einrichtungen wie den Medical Service NRW ausstattet.

Darüber hinaus unterstützt Conti+ bereits seit mehreren Jahren den lokalen Handballverein HSG Wettenberg. Im vergangenen Jahr freuten sich die Sportler über Desinfektionsmittelspender. Mitarbeiter Hans-Georg Gerlach, der früher selbst aktiv Handball spielte, freute sich sehr über die Unterstützung: »Dank der Spende können wir den Spielbetrieb weiterhin sicher und hygienisch durchführen und sowohl unsere Spieler als auch die Gäste schützen.«

Auch interessant