1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Wettenberg

»Übers Meer« eine musikalisch-lyrische Reise

Erstellt: Aktualisiert:

Wettenberg (red). Anker hoch und die Segel gehisst. Salzwassergestärkt geht es bei Windstärke 12 durch alle Häfen und Seemanns-Spelunken dieser Meere. Von Joachim Ringelnatz bis Rammstein, von Hans Albers, Freddy Quinn bis Andersen schlingert eine stürmische Fahrt von Rio bis Shanghai durch alle Seemannslieder und Balladen. Rauh und sentimental, mit Ludwig Metjé (Akkordeon) und Andreas Eikenroth (Gesang und Rezitation), zwischen ganz-weit-weg und Altona.

Das garantiert ordentlich Ironie, Poesie und Seemannsgarn.

Andreas Eikenroth - auch bekannter Gießener Autor und Comiczeichner - ist Sänger in zwei weiteren Formationen »Fern der Heimat« und der Skapolkaband »Zagreb Titan«.

Ludwig Metjé, vormals Kontrabassist in »Fern der Heimat«, ist Leiter verschiedener Gesangsensembles und »Stubenchöre« spielt diverse Instrumente in Caféhaus- und Klezmergruppen.

Das Konzert beginnt am 16. Juli, um 19.30 Uhr in der Halle des KuKuK, Wettenberg-Wißmar, Goethestraße 4b. Karten für 15 Euro gibt es an der Abendkasse sowie auf Vorbestellung unter: www.kukuk-wettenberg.de/kukuk/vorbestellung/ oder unter 0641/870159.

Auch interessant