1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Wohnen

Schnittlauch schneiden: Nicht zu kurz, sonst wächst er schlechter

Erstellt:

Frischer auf halber Höhe geschnittener Schnittlauch im eigenen Garten und daneben steckt ein Messer zur Ernte
Ein paar wenige Regeln sollte man beim Schnittlauchschnitt beachten, sonst wird es eine kurze Ernte. © CHROMORANGE/Imago

Schnittlauch ernten ist nicht schwer. Aber wer die Halme zu radikal abschneidet, muss viel länger auf den Nachwuchs warten als nötig.

Die Preisfrage beim Ernte des Schnittlauchs lautet doch: Wo soll ich ihn abschneiden? Wächst er schneller nach, wenn ich nur das obere Drittel schneide oder wenn ich ganz unten einen klaren Schnitt mache? Die richtige Antwort liegt irgendwo dazwischen.
Wie man Schnittlauch richtig schneidet, weiß 24garten.de.

Am besten verwendet man dafür eine Schere oder ein scharfes Messer, beides muss jedoch sauber sein. Das regelmäßige Ernten regt viele Kräuter wie auch den Schnittlauch zu verstärktem und zu verlängertem Wachstum an und verhindert nebenbei die Blüte.

Auch interessant