1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

Relegation: Diese Sender zeigen das Hinspiel Hertha BSC – HSV live im TV

Erstellt:

Eine TV-Kamera an der Seitenlinie des Spielfelds ist auf das Geschen auf dem Platz gerichtet.
Alle Kameras sind auf die Relegation gerichtet: Das Hinspiel zwischen Hertha BSC und dem HSV wird vom zwei Sendern im TV gezeigt. © Philipp Szyza/imago

Am 19. Mai steigt das erste Relegations-Spiel zwischen Hertha BSC und dem HSV. Fans, die nicht mit in Berlin um Stadion sind, können das Spiel im TV sehen. Wo?

Hamburg – Zwei Mal 90 Minuten stehen dem HSV noch bevor – vielleicht sogar mehr, wenn das Rückspiel der Relegation gegen Hertha BSC für den HSV in Hamburg in die Verlängerung geht. Letzteres ist noch Zukunftsmusik, vorher steht das Hinspiel in Berlin um den letzten freien Platz in der Bundesliga an.
Gleich zwei Sender zeigen dieses Hinspiel, das am Donnerstag, 19. Mai 2022 um 20:30 Uhr, ausgetragen wird, live im TV. Welche Sender dies sind, wann die Übertragungen beginnen und wer kommentiert, verrät 24hamburg.de.

Beim Hinspiel der Relegation zwischen Hertha BSC und dem HSV wird das Berliner Olympiastadion eine Invasion von HSV-Fans erleben, die sich im Vorverkauf mit Tickets für das Hinspiel der Relegation versorgt haben. Vor dem Spiel des Teams von Trainer Tim Walter in der Hauptstadt sind HSV-Transfergerüchte um Sebastian Schonlau aufgekommen, die besagen, dass der HSV-Kapitän ein Treffen mit einem Bundesligisten hatte.

Auch interessant