1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

30 000 Euro Fördergelder für zehn Vereine

Erstellt: Aktualisiert:

gispor_0305_sportkreis_0_4c
Eingerahmt von Heinz Zielinski und Henry Mohr freuen sich die Vereinsvertreter über die Förderung. © Sportkreis

Gießen (red). Förderbescheide in Höhe von rund 30 000 Euro übergab der Vorsitzende des Sportkreises Gießen, Heinz Zielinski, aus dem Förderungsförderungsfond des Landessportbundes Hessen an zehn Vereinsvertreter.

Für Baumaßnahmen rund um Vereinsheime und Außenanlagen erhielten der Rot-Weiß-Club Gießen, dessen Mitglieder nun endlich wieder in eigenen Vereinsräumen tanzen können, 8000 Euro, der TV Dornholzhausen 8837 und die KSG Mittelhessen Buseck 1280,20. SKV Obbornhofen konnte gleich zwei Bescheide entgegen nehmen, 1131,75 Euro für ein Ballfangnetz sowie 750 für Fußballtore.

Der Reit- und Fahrverein Grünberg und Umgebung bekam 365 Euro für Pflegegeräte, die TSF Heuchelheim 3094,49 für Matten, der TSV Langgöns 1.169 für Tore, der SV Saasen 413,26 für diverse Sportgeräte und die TSG Blau-Gold Gießen 2.181,02 für Turngeräte.

Auch interessant