1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Aeberhard stark bei »Grand-Prix«

Erstellt:

Gießen (uwei). Der diesjährige »Grand-Prix« des Tischtennis-Verbandes Niedersachsen wurde in Bissendorf ausgetragen. Mit dabei war die Heuchelheimerin Kira Aeberhard. Sie gehörte der Auswahl des Hessischen Tischtennis-Verbandes (HTTV) an. An dem traditionsreichen Turnier für Nachwuchs-Talente des Jahrgangs 2009 und jünger nahmen auch Mannschaften aus der Schweiz, Tschechien, Italien und Luxemburg teil.

Im Wettbewerb der Mädchen-Teams triumphierten Amelie Guzi Jia, Sophie Krießbach (beide TSV Langstadt) und Kira Aeberhard (TTF Oberzeuzheim). Die drei Hessinnen siegten in ihren Gruppe deutlich mit vier Erfolgen.

Spannend wurde es im Finale, das sie 3:2 gegen Baden-Württemberg gewannen. Hier holte Jia den Zähler zum 1:1, ehe Aeberhard den HTTV mit einem Fünfsatzsieg in Führung brachte. Den Siegpunkt errang schließlich Krießbach. Die Einzel-Konkurrenz schloss Kira Aeberhard auf Rang 13 ab. In der Gesamtwertung erreichten die hessischen Mädchen und Jungen einen sehr guten dritten Platz hinter Tschechien und Baden-Württemberg.

Auch interessant