1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Barnack zur TSG

Erstellt: Aktualisiert:

Linden (mol). Frauenhandball-Oberligist TSG Leihgestern freut sich über einen weiteren Neuzugang: Vom Drittligisten HSG Rodgau/Nieder-Roden wechselt die 19-jährige Torfrau Linda Barnack zur neuen Saison zur TSG. »Die Empfehlung für sie kam von einem ihrer ehemaligen Trainer, woraufhin wir Kontakt aufnahmen. Wir haben schnell erkannt, dass sie großes Potenzial hat und menschlich ins Team passt«, sagt TSG-Trainerin Jonna Jensen.

Als Barnacks Entscheidung feststand, dass sie zum Lehramts-Studium nach Gießen zieht, kam ebenso schnell ihre Zusage.

Die 19-jährige Torfrau spielt seit ihrem sechsten Lebensjahr Handball, zunächst bei der SG Bruchköbel und ab der C-Jugend bei der JSG Buchberg. Sie durchlief die Bezirks- und Hessenauswahl des Jahrgangs 2003, spielte dann bei den Damen des TV Langenselbold und seit 2021 beim Drittligisten HSG Rodgau/Nieder-Roden.

Auch interessant