1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Benzing geht nach Südamerika

Erstellt:

Montevideo (dpa). Der frühere deutsche Basketball-Nationalspieler Robin Benzing wechselt nach Uruguay. Der ehemalige DBB-Kapitän spielt künftig beim Erstliga-Club Atlético Penarol in Montevideo.

Der 33-jährige Benzing war zuletzt ohne Club, zuvor spielte er in Bologna, Zaragoza, Besiktas Istanbul und für den FC Bayern München. Für die deutsche Nationalmannschaft bestritt Benzing 167 Länderspiele. Vor der Europameisterschaft im September war er von Bundestrainer Gordon Herbert aus dem vorläufigen Aufgebot gestrichen worden.

Auch interessant