Burg-Gräfenrode steigt freiwillig ab

  • schließen

HOCHTAUNUS - (dio). Die FSG Burg-Gräfenrode wird in der Spielzeit 2020/21 nicht mehr in der Gruppenliga Frankfurt West antreten. Der Verein hat gegenüber dem neuen Klassenleiter Jörg Wagner (Offenbach) den freiwilligen Abstieg gemäß § 44 Spielordnung aus der Gruppenliga in die Kreisoberliga Friedberg erklärt.

Das könnte Sie auch interessieren