1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Doppelrunde

Erstellt:

Gespielt wird in der Deutschen Eishockey-Liga 2 eine Doppelrunde mit 14 Vereinen. Der Startschuss zur neuen Saison erfolgt am 16. September, der 52. Spieltag soll am 5. März 2023 abgewickelt werden. Eine kurze Länderspiel-Pause wird es zwischen dem 7. und 13. November geben.

Nach Abschluss der Hauptrunde beginnen am 8. März die Pre-Playoffs nach dem Modus »Best-of-three«. Qualifiziert dafür sind die Teams, die nach der Doppelrunde die Plätze sieben bis zehn in der Tabelle einnehmen. Das Viertelfinale der Playoffs startet am 15. März und wird nach dem Modus »Best-of-Seven« ausgetragen. Nach dem Halbfinale soll dann ab 16. April das Finale ausgespielt werden. Spätestens am 30. April endet die Saison.

Playdowns

Parallel zum Viertelfinale der Playoffs beginnen die Playdowns, die von den vier Letztplatzierten nach der Hauptrunde bestritten werden und in zwei Runden den einzigen Absteiger ausspielen. (wbe)

Auch interessant