1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Dreifachschlag für nächste Runde

Erstellt: Aktualisiert:

Obbornhofen (rd). Kreisoberligist SG Obbornhofen/Bellersheim steht im Viertelfinale des SWG-Kreispokals. Am Donnerstagabend setzte sich die SG gegen die klassenhöhere FSG Wettenberg mit 4:2 (1:1) durch. Die Gäste gingen durch Paul Reger (31.) in Führung, doch Loris Schmitt egalisierte (40.). Ein Dreifachschlag innerhalb von zehn Minuten (Luca Groß 60.

/66.) und Nico Kammer (70.) sorgte für die Entscheidung, die Reger (89.) für die Gäste noch verschönerte.

Auch interessant