1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Favoritensiege

Erstellt:

Gießen (rol). Drei Wochenspiele hatte die Kreisliga A Gießen zu bieten. Dabei war insbesondere die Partie zwischen dem SV Annerod und dem TSV Großen-Linden schwer umkämpft. In der Schlussminute gelang der Truppe von Yves Lohwasser durch das Joker-Tor von Max Fett schließlich noch der Siegtreffer. Auch Eintracht Lollar konnte sich trotz 0:1-Rückstandes noch mit 4:

1 gegen den FC Großen-Buseck durchsetzen. Und Türkiyemspor Gießen setzte sich nach leichten anfänglichen Problemen am Ende souverän mit 12:1 durch, wobei Spielertrainer Barbaros Koyuncu gleich sechs Treffer beisteuerte.

Auch interessant