1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

FC Gießen in Warteschleife

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (rd). Nichts Genaues weiß man nicht: Noch verharrt der FC Gießen in der Corona-Warteschleife, war bis Donnerstagabend unklar, ob der Regionalligist das für Sonntag um 14 Uhr angesetzte Spiel beim FSV Mainz 05 II wird austragen können.

Man sei »in ständigem Austausch mit der Regionalliga GbR und den Behörden«, hieß es in einer Pressemitteilung der FC-Geschäftsstelle, nachdem im Vorfeld des Hessenpokalspiels in Erlensee bekannt wurde, dass aus den zuvor sechs Quarantänefällen deren elf geworden waren. Die Partie wurde abgesagt, seit dem 1:1 gegen Walldorf konnten die Gießener nicht mehr trainieren. Eine denkbar absurde Situation. Jonas Ochs von der GbR: »Wir haben täglich Kontakt zum FC Gießen, die Entscheidung wird und muss am Freitag fallen.«

Auch interessant