1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Feierstunde an Wettenberg-Schule

Erstellt:

Von: Volker Mattern

Wettenberg (mav). Traditionell vor Weihnachten wurden bei den Kindern und Jugendlichen der LG Wettenberg diesmal 60 Sportabzeichen an die aktiven Leichtathleten überreicht. Sportabzeichen-Obmann, Werner Lotz dankte den Übungsleitern, Alfred Nachbar, Maik Holz, Beke Lischka, Charlotte Berghoff, Hanna Matter, Emma Hofmann, Lene und Lilly Teßmer sowie Peppa Guiterrez, für die Erfassung der Leistungen für die vier Leistungsgruppen Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Koordination.

Zahlreiche Kinder hatten sich auch am Sportabzeichen- Tag im September beteiligt. Es sei sehr erfreulich, dass viele Sportler alljährlich die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen anstreben, sagte Werner Lotz in der Großsporthalle an der WettenbergSchule, wo die Feierstunde stattfand. Selbst die aktiven Leichtathleten lassen es sich nicht nehmen, das Sportabzeichen zu machen. So sind zum Beispiel Charlotte Berghoff, Björn Langer, Hanna Matter, Amelie und Emma Hofmann, Tim Schneider, Lene und Lilly Teßmer inzwischen in die Aktiven Klasse aufgestiegen. Die meisten Wiederholungen beim Jugend-Sportabzeichen erreichten: Christina und Theresa Berghoff sowie Louis Fiedler je 10 x, Julia Berghoff und Tom Gerstengarbe je 8 x, Ella Behnen, Ben Fiedler und Svea Gast je 7 x, Hanna Bayer, Anton Fabeck und Lynn Rüspeler je 6 x und Nick Einert, Merle Haas und Sophia Veith je 5 x.

Auch interessant