1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Fernwald abgesagt

Erstellt: Aktualisiert:

Fernwald (bir). Erneute Spielpause für den FSV Fernwald in der Aufstiegsrunde der Fußball-Hessenliga. Nachdem schon am letzten Spieltag die Partie in Eddersheim wegen mehrerer Corona-Fälle bei den Südhessen ausgefallen war, haben die Fernwalder einer Verlegung des Heimspiels gegen den SC Dreieich zugestimmt. Das Team aus dem Landkreis Offenbach hatte darum gebeten, weil es derzeit große Probleme mit verletzten Spielern hat und nicht antreten kann.

»Da kann man nicht nein sagen, wir wollen ja nicht die Punkte am grünen Tisch gewinnen, sondern spielen«, zögerte FSV-Trainer Daniyel Bulut nicht lange, dem Wunsch der Dreieicher zu entsprechen. Ein neuer Termin muss noch festgesetzt werden. Der steht aber schon für die ausgefallene Partie beim FC Eddersheim, die am Ostermontag (15 Uhr) nachgeholt wird.

Abgesetzt ist auch die Verbandsliga-Partie der SG Kinzenbach in Eltville. Grund: Coronafälle bei den Gästen.

Auch interessant