FSG Altenstadt lädt ein zur Fußball-Stadtmeisterschaft

  • schließen

ALTENSTADT - (aw). Unter der Regie der FSG Altenstadt geht von Donnerstag, 22. Juli, bis zum Samstag, 24. Juli, der Altenstädter Fußball-Gemeinde-Pokal-Reigen über die Bühne. "Nach etlichen Jahren ohne Gemeindepokal ist es uns unter Mitwirkung aller teilnehmenden Vereine gelungen, eine Neuauflage der Stadtmeisterschaft ins Leben zu rufen. Dazu lädt die FSG Altenstadt 1912 auf das Sportgelände Zum Niddersteg recht herzlich ein.

Ausgespielt wird ein Wanderpokal", erklärt FSG-Vorsitzender Philipp Reifschneider und fügt an, dass bis zu Es sind bis zu 300 Zuschauer zugelassen seien: "Für Ihr leibliches Wohl ist während des ganzen Turniers gesorgt. Der Eintritt ist frei."

Gruppe 1: Sportfreunde Oberau, SSV Lindheim FSG Altenstadt.

Gruppe 2: FSV Heegheim/Rodenbach, VfB Höchst, FC Rommelhausen.

Donnerstag

Vorrunde:

Oberau - Lindheim (18.30 Uhr), Heegheim/Rodenbach - Höchst (19.30), Altenstadt - Oberau (20.30). Freitag: Rommelhausen - Heegheim/Rodenbach (18.30), Lindheim - Altenstadt (19.30), Höchst - Rommelhausen (20.30).

Samstag

Halbfinale:

Sieger Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 2 (15.00)

Sieger Gruppe 2 - Zweiter Gruppe 1 (16.00).

Spiel um Platz 5: Samstag ,17 Uhr

Spiel um Platz 3: Samstag ,18 Uhr

Finale: 19 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren