1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Garbenteich überzeugt

Erstellt:

Gießen (rol). In einem Spiel der Kreisliga A Gießen gelang der FSG Garbenteich/Hausen ein überraschend klarer 5:0-Heimsieg über den TSV Großen-Linden. Damit kletterte die FSG um zwei Plätze nach oben und ist nun Dreizehnter.

FSG Garbenteich/Hausen - TSV Großen-Linden 5:0 (3:0): Von Beginn an ließ die Heimelf ihrem Gegner keine Chance und hatte zudem mit Lukas Genslein den wohl stärksten Akteur in ihren Reihen. S erzielte Genslein auch die Führung der FSG, nachdem ihn Tolga Akyildiz in Szene gesetzt hatte (17.). Ein beeindruckender Sololauf von Flo Pinkl war Ausgangspunkt zum 2:0 durch Akyildiz (37.). Schließlich nahm Flo Herr eine Genslein-Ecke volley und traf zum verdienten 3:0-Halbzeitstand (42.). Die zweite Halbzeit plätscherte zunächst dahin, bis die Gastgeber durch Pinkl zum 4:0 nachlegten (76.). Luca Wehrum gelang schließlich noch der Treffer zum 5:0-Endstand (90.).

Auch interessant