1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Gießen 46ers: MBC-Partie ist neu terminiert

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Allmählich wird der Spielplan wieder geradegerückt. So auch in der Basketball-Bundesliga, in der die Partie der Gießen 46ers beim MBC Weißenfels neu terminiert wurde. Das Kellerduell des 20. Spieltags wird nun am 17 März (ab 19 Uhr) bei den Sachsen-Anhaltinern über die Bühne gehen.

Ursprünglich sollten die Gießener bereits am 6. Februar beim MBC auflaufen, doch wurde diese Begegnung kurzfristig abgesagt. Grund war damals ein Spielermangel auf beiden Seiten. Aufgrund von Quarantäne-Maßnahmen standen den Teams keine acht Stammspieler zur Verfügung.

Mit Alba Berlin gastiert zuvor am 13. März der Deutsche Meister in der Osthalle. Eine Neuterminierung des ebenfalls abgesagten Hinspiels in der bundesdeutschen Hauptstadt steht jedoch noch aus.

Auch interessant