1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Günther tritt zurück

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (rd). Matthias Günther ist nicht mehr Trainer des Fußball-Kreisoberligisten TSG Wieseck. Das teilte der 51-Jährige, der im dritten Jahr die Vorstädter betreute, gestern Abend den Verantwortlichen mit. »Ich bin nicht damit einverstanden, wie mit mir zuletzt umgegangen wurde«, kritisiert Günther »mangelnde Wertschätzung und mangelhafte Kommunikation« im Zusammenhang mit der Installierung seines für Sommer vorgesehenen Nachfolgers Stefan Frels.

Neben dem Trainer wird auch dessen Sohn, TSG-Toptorjäger Jean-Claude Günther, Wieseck ab sofort nicht mehr zur Verfügung stehen.

Auch interessant