1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Guter Start für Wiesecker Keglerinnen

Erstellt:

Gießen/Wuppertal (red). Ordentlicher Saisoneinstand für den KC 87 Wieseck: Die Bundesliga-Keglerinnen haben in Wuppertal den Zusatzpunkt geholt und damit das ausgesprochene Ziel mit Bravour erledigt. Im Gegensatz zur vergangenen Saison gaben die Bahnen im Rainbow Park wieder bessere Zahlen her, wenn auch die hochstehenden Ecken den Akteurinnen alles abverlangte.

KSF 62 Wuppertal - KC 87 Wieseck 2:1 (4811:4641, 46:32): Im Wiesecker Startblock agierten Luisa Stark und Beatriz Beierbach Sorrentino. Letztere (773/4) konnte über weite Strecken mit ihrer Kontrahentin mithalten, jedoch fehlten ihr die Neuner-Serien, um ein höheres Ergebnis zu erzielen. Stark (814/9) musste lediglich der ersten Vollegasse Tribut zollen, was ihr ein höheres Ergebnis verwehrte. Wuppertal erspielte sich 836/11 sowie 796/6. Der Rückstand betrug 45 Holz.

Mit der ersten Wertung und einer hohen Zahl im Rücken begaben sich Julia Weiser und Christina Klingenhagen auf die Bahnen. Weiser konnte leicht gehandicapt nur ansatzweise die tiefen und vor allem hohen Gassen konsequent durchspielen, sodass am Ende lediglich 719/2 auf der Anzeige standen. Christina Klingenhagen (802/8) hatte von der ersten Kugel an direkt Zugriff auf die Bahn. Nach spannendem Finish holte sie die nächsten Wertungen nach Wieseck. Schielte man nach dem ersten Block noch ein wenig auf den Gesamtsieg, war dieser nach den Heimzahlen von 824/10 und 799/7 außer Reichweite.

Dennoch fehlten nur noch sechs Wertungen, um den begehrten Zusatzpunkt mit auf die Heimreise zu nehmen. Im Schlussblock nahm neben Ramona Wilczek Ann-Kristin Alexander Aufstellung. Letztere musste nach gutem Beginn abreißen lassen - mit 694/1 konnte sie nicht ins Geschehen eingreifen. Obwohl Wilczek hielt indes ihre Gegner in Schach und belohnte sich mit dem Tagesbestergebnis von 839.

Mit den errungenen 36 Einzelwertungen waren die Wiesecker Damen mehr sehr zufrieden. Der erste Punkt der neuen Saison 22/23 ist auf der Habenseite.

Auch interessant