1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Halbfinale gegen Hannover

Erstellt: Aktualisiert:

Wetzlar (aj). Durch eine 75:78-Heimniederlage im letzten Nachholspiel der RBBL-Hauptrunde haben die Rhine River Rhinos Wiesbaden Platz drei in der Abschlusstabelle und damit ein Halbfinal-Duell gegen den RSV Lahn-Dill verpasst. Für die Wetzlarer Rollis kommt es nun im April zur »Best-of-three«-Serie gegen Hannover United.

In maximal drei Spielen sichert sich die Mannschaft, die zuerst zwei Siege auf dem Konto hat, den Einzug in die Finalserie. Duell Nummer eins wird am 2. April (18 Uhr) in Hannover ausgetragen, in den maximal zwei folgenden Partien hat der RSV Lahn-Dill als Ligazweiter jeweils Heimrecht. Somit kommt es am 13. April (19.30 Uhr) zu Spiel Nummer zwei der Playoff-Serie in der Wetzlarer Buderus-Arena. Sollte nach diesen beiden ersten Duellen ein Team bereits zwei Erfolge eingefahren haben, ist die Serie beendet. Falls nicht, steigt das Entscheidungsspiel - ebenfalls in Wetzlar - am 16. April.

Auch interessant