1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Heim-EM: DHB hofft auf Weltrekord

Erstellt:

Dortmund (dpa). Ein Jahr vor dem Beginn der Handball-Europameisterschaft in Deutschland sind bereits rund 17 000 Tickets für das Eröffnungsspiel mit der DHB-Auswahl verkauft worden. Das teilte der Deutsche Handballbund mit.

»Das ist ein unglaublich tolles Zeichen, wie sehr sich Handball-Deutschland auf diese Europameisterschaft freut«, sagte DHB-Vorstandschef Mark Schober. «Ich habe die große Hoffnung, dass die deutsche Nationalmannschaft am 10. Januar 2024 in einem ausverkauften Stadion auflaufen wird und mehr als 50 000 Fans ein historisches Sportereignis erleben können.«

Bei der Auftaktpartie in der Düsseldorfer Fußball-Arena hofft der DHB auf einen Zuschauer-Weltrekord im Handball. Die Bestmarke liegt bei 44 189 Fans, die 2014 in Frankfurt am Main das Bundesligaspiel Rhein-Neckar Löwen gegen HSV Hamburg verfolgten.

Auch interessant