1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Heißer Auftakt erwartet

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Norbert Englisch

Gießen (ne). Der TC RW Gießen hat zum Saisonauftakt in der Regionalliga (Samstag, 13 Uhr auf der Anlage an der Grünberger Straße) den TC Winnenden zu Gast. Der TV Watzenborn reist dagegen ins saarländische Niederwürzbach.

Die Damen 50 des TC RW gehen gestärkt in den Kampf um die Regionalliga-Meisterschaft. Denn das Team wird durch die Neu-Fünfzigerinnen Ellen Peters und Anke Ordemann verstärkt. Trotzdem muss man gegen den TC Winnenden aufpassen, denn die Gäste haben in jedem Fall das Zeug, den 50erinnen des TC RW gefährlich werden zu können.

Mannschaftsführerin Katja Gröninger erwartet »einen heißen Auftakt«. Am ersten Spieltag kommt es unter anderem auch zum Aufeinandertreffen der vermeintlichen Hauptkonkurrenten um die Meisterschaft, Böblingen und Singen.

In der Süd-West Liga spielt der TV Watzenborn am Samstag beim TC Niederwürzbach im Saarland und hofft, dass man die unglückliche Vorjahresniederlage korrigieren kann.

Auch interessant