1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Heuchelheimer Ausrutscher

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). In einem Aufstiegsspiel in der Fußball-Kreisliga A Gießen verloren die TSF Heuchelheim II mit einem 0:2 gegen Türkiyemspor Gießen den Kontakt zu Spitzenreiter FSG Biebertal, der mit sechs Punkten Vorsprung das Klassement anführt.

TSF Heuchelheim II - Türkiyemspor Gießen 0:2 (0:1): Mit der einzigen Torchance im ersten Durchgang gelang Onur Eker die Gästeführung (33.). Dagegen boten sich Gabriel Jacob (16.), Joas Schmidt (25.) sowie Nico Städele (45.) gute Möglichkeiten auf der Gegenseite. Doch die zweite Halbzeit gehörte Türkeyemspor. Gästespieler Irfan Kus trat einen Foulelfmeter zwar weit übers TSF-Tor (75.), doch Pepi Mitevski erzielte den 2:0-Endstand (90. + 4).

Auch interessant