1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Hoffnung für den Frühjahrslauf

Erstellt: Aktualisiert:

Gießen (red). Optimismus bei der LGV Marathon: »So wie es aussieht, wird unser Frühjahrslauf diesmal stattfinden«, teilt Heiko Sichau für den Verein mit. »Pandemieentwicklung und das Interesse der Läuferinnen und Läufer lassen uns optimistisch auf den 3. April blicken.«

An jenem Sonntag soll der traditionsreiche Lauf steigen. Bis dato liegen 108 Anmeldungen für den Halbmarathon und 65 Anmeldungen für den 10 km-Lauf vor. Man plane mit maximal 200 Aktiven pro Lauf.

Der 45. Frühjahrslauf durch die Wieseckau hat Start und Ziel an der Sporthalle »Am Ried«. Anmeldungen unter LGV-Marathon.de.

Auch interessant