1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

HSG Pohlheim pausiert erneut

Erstellt: Aktualisiert:

Pohlheim (mol). Nachdem Männerhandball-Oberligist HSG Pohlheim aufgrund mehrerer Coronafälle bei der SG Bruchköbel bereits die vor 14 Tagen angesetzte Begegnung gegen die Südhessen verschieben musste, steht für das Team von Trainer Andi Lex am Wochenende nun schon die nächste unfreiwillige Spielpause an. Diesmal hat der nordhessische Kontrahent TSV Vellmar Coronafälle zu beklagen, weshalb die für Sonntagabend angesetzte Partie verlegt werden muss.

Der Nachholtermin ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Auch interessant