1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Jana Becker wechselt in den Taunus

Erstellt:

Gießen/Königstein (red). Von der LG Wettenberg zum Königsteiner LV. In Zukunft wird die Mittelhessin Jana Becker ihre Laufschuhe für den Leichtathletikverein aus dem Taunus schnüren. Zu den sportlichen Highlights der zurückliegenden Saison gehört für die 16-Jährige unter anderem der Gewinn der Silbermedaille bei den U18-Europameisterschaften in Jerusalem über die 800 Meter.

In den DLV-Bestenlisten ihrer Altersklasse wird die Deutsche U18-Meisterin über diese Strecke in 2:04,95 Min. ebenso an Position zwei geführt wie über 1.500 Meter (4:26,04 Min.). Über die Stadionrunde führt sie das nationale Ranking mit 54,76 Sekunden an.

Bis zum vergangenen Jahr war das DLV-»Talent des Jahres Mittelstrecke« noch als Mehrkämpferin im Block Lauf unterwegs. Mit dem Anschluss an den Königsteiner LV möchte die Jana Becker, wie sie selbst sagt, »den nächsten großen Schritt meiner sportlichen Entwicklung gehen.« Bereits seit dem vergangenen Jahr erfolgte für die Mittelhessin der Wechsel ins Frankfurter Sportinternat.

Auch interessant