1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Kinzenbach hält gut dagegen

Erstellt: Aktualisiert:

Kinzenbach (bir). Die SG Kinzenbach verlor am Sonntag ein Testspiel gegen den klassenhöheren SC Waldgirmes mit 1:4 (1:2). Barbaros Koyuncu (11.) und Natnael Tega (21.) bei einem Gegentor von Tommy Ried (23.) sorgten zur Pause für das 2:1 zugunsten des Hessenligisten, Enes Cinemre (69., 74.) erhöhte im zweiten Abschnitt noch auf 4:1. Der gastgebende Fußball-Verbandsligist schlug sich angesichts seiner Personalprobleme mit nur drei Ersatzspielern achtbar.

Das sah auch Cotrainer Ingo Flechtner so, der den erkrankten Chefcoach Oliver Dönges vertrat: »Man hat den Klassenunterschied gesehen, aber es war ein guter Test und ich bin sehr zufrieden mit meinem Team, das es gut gemacht hat.« Auch SCW-Trainer Mario Schappert war zufrieden mit dem zweiten Test des Wochenendes: »Ich habe komplett durchgetauscht, aber wir hatten bei widrigen Wetterverhältnissen bis auf zwei, drei Leichtsinnsfehler in der ersten Halbzeit alles gut im Griff.«

Auch interessant