Kocatürk zurück auf "Bindes"

  • schließen

KOHDEN - (aw). Bülent Kocatürk heißt ab der Winterpause der neue Trainer beim SC Teutonia Kohden, wie Thomas Stuppi als Vorsitzender des Büdinger Fußbal-B-I-Ligisten mitteilt. Kocatürk, der erst im August aus privaten Gründen sein Amt zur Verfügung stellte, habe von den Verantwortlichen erneut überzeugt werden können und "wird in die Bresche springen, um der sportlichen Talfahrt des B-Ligisten entgegen zu wirke".

Kocatürk werde auch seine Kontakte nutzen, um noch den ein oder anderen Spieler nach Kohden zu lotsen, so Stuppi. Ebenso seien die Verantwortlichen mit potentiellen neuen Spielern in Kontakt. "Die Teutonen wissen, dass sich Kocatürk zu 100 Prozent mit dem Verein identifiziert und es sicherlich bald wieder aufwärts geht. Für ihn ist es ohnehin eine Herzensangelegenheit und so blicken alle voller Euphorie nach vorne", so Stuppi aus dem Lager des Tabellenvorletzten.

Foto: sc/Archiv

Das könnte Sie auch interessieren