1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Kreisliga A: Drei Treffer in Schlussminuten

Erstellt:

Langgöns (sta). In einem munteren und kurzweiligen Spiel in der Kreisliga A Gießen kam der TSV Lang-Göns II mit einem 5:1-Heimsieg über die FSG Biebertal II zu seinem vierten Saisonsieg.

TSV Lang-Göns II - FSG Biebertal II 5:1 (1:0): Zwar begann der TSV mit dem verschossenen Elfer von Chris Jost unglücklich (22.). Aber Mannschaftskollege Max Müller sorgte nur sechs Minuten später doch für die Lang-Gönser Führung.

Der TSV hielt den Druck auch im zweiten Durchgang hoch und kam nach einer Stunde Spielzeit erneut durch Müller zum 2:0. Doch die FSG gab sich nie auf und verkürzte durch Paul Sipmann auf 1:2 (73.).

Nun drängten die Biebertaler in einer kurzen Phase des Spieles auf den Ausgleich, und die Begegnung stand auf der Kippe. Doch mit dem Doppelpack von Denis Kacin (87./88.) und dem Treffer von Marino Blazevic (90.) wurden diese Bemühungen jäh beendet.

Auch interessant