1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Krofdorf bleibt dran

Erstellt: Aktualisiert:

Krofdorf-Gleiberg (mwa). Weiter im Vorderfeld dabei: Steven Johncox und Philip Schäfer müssen am letzten Spieltag der Hinrunde der 2. Radballbundesliga in Darmstadt zwar ihre erste Saisonniederlage hinnehmen, stehen jedoch mit 34 Punkten auf einem starken zweiten Platz, mit nur zwei Punkten Rückstand auf den RSV Reichenbach 1.

An einem Spieltag, an dem nicht alles rund lief und in jedem Spiel ein Rückstand hingenommen werden musste, zeigte sich die Krofdorfer Dritte sowohl routiniert als auch nervenstark und festigte schließlich durch einen Zugewinn von zehn Punkten einen Aufstiegsrundenplatz. Dabei gelang den beiden RSVlern in manchem Spiel ein Husarenritt, so glichen Johncox/Schäfer beispielsweise einen 1:4-Rückstand gegen Darmstadt noch in den letzten drei Minuten bis zum 4:4 aus.

Für die Krofdorfer Zweite musste kurzfristig der hochbegabte Juniorenspieler Finn Leven Grolle den krankheitsbedingt fehlenden Jens Häuser an der Seite von Kai Kraft ersetzen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gegen den Tabellendritten aus Worfelden schafften es die Wettenberger, mit zwei Siegen und einem Unentschieden in einem ausgeglichenen Teilnehmerfeld verdient sieben Punkte zu erspielen und folglich zur Saisonhalbzeit einen starken vierten Tabellenplatz zu belegen. Ein großes Lob galt Nachwuchsmann Finn Leven Grolle, der auch und besonders im Tor eine hervorragende Figur machte.

Die Ergebnisse: RC Iserlohn 2 - RSV Krofdorf 3 3:5, RSV Krofdorf 2 - RC Worfelden 1:2, RSV Krofdorf 3 - RSG Ginsheim 2 3:2, RSV Krofdorf 2 - RV Bolanden 3:1, RSV Krofdorf 3 - VC Darmstadt 4:4, RSV Krofdorf 2 - RSG Ginsheim 2 4:4, RSV Krofdorf 3 - RC Worfelden 3:7, RSV Krofdorf 2 - VC Darmstadt 3:1, RSV Krofdorf 3 - RV Bolanden 4:3. - Tabelle: 1. RSV Reichenbach 36 Punkte/56:30 Tore; 2. RSV Krofdorf-Gleiberg 3 3 34/57:31, 3. RC Worfelden 27/49:30, 4. RSV Krofdorf-Gleiberg 2 24/37:23, 5. SV Nordshausen 23/48:28, 6. VC Darmstadt 20/44:32, 7. RSG Ginsheim 2 20/48:41, 8. RV Bolanden 20/41:47, 9. RC Iserlohn 2 15/58:60, 10. RV Obernfeld 2 13/32:44, 11. RV Kemnat 12/32:49, 12. SG Zeitz 9/37:63, 13. RC Hahndorf 6/26:65, 14. RSV Reichenbach 2 5/26:58.

Auch interessant