1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Krofdorfer Nachwuchs gut im Rennen

Erstellt: Aktualisiert:

Krofdorf-Gleiberg (mwa). Das sieht doch gut aus für den Radball-Nachwuchs des RSV Krofdorf-Gleiberg: Die U13er Luka Leib und Jaris Häuser blieben beim Heimspieltag ohne Niederlage und die U15-Mannschaft mit Noah Abel und Moritz Möwes sind bei den Hessenmeisterschaften nach wie vor das dominierende Team.

U13: Im Modus Jeder-gegen-Jeden ging es in Krofdorfs Schulturnhalle in Hin- und Rückspiel aufs Parkett. Krofdorf siegte gegen die Laubacher Tobias Schenker und Nico Maximilian Sauerbrey, die sich prima schlugen, zunächst knapp mit 2:1, dann 4:1. Trotz eigentlich deutlicher Siege, diagnostizierte der Verein: »Krofdorf hatte mehr Probleme als erwartet und muss sich gehörig steigern, wenn man bei der Hessenmeisterschaft ein Wörtchen mitreden will.«

Die Ergebnisse: RSV Krofdorf - RV Laubach 2:1, RSV Langenselbold - RVW Naurod 0:5, RSV Krofdorf - RVW Naurod 4:0, RSV Langenselbold - RV Laubach 0:5, RVW Naurod - RV Laubach 1:3, RSV Krofdorf - RSV Langenselbold 5:0 - Rückspiele: RV Laubach - RSV Krofdorf 1:4, RVW Naurod - RSV Langenselbold 5:0, RVW Naurod - RSV Krofdorf 0:3, RV Laubach - RSV Langenselbold 5:0, RV Laubach - RVW Naurod 3:1, RSV Langenselbold - RSV Krofdorf 0:5. Tabelle: 1. Krofdorf 59:10 Tore/46 Punkte, 2. Langenselbold 31/49:33, 3. Laubach 18/30:42, 4. Naurod 12/16:69.

U15: Auch am vorletzten Spieltag der Hessenmeisterschaften waren Noah Abel und Moritz Möwes die dominierende Mannschaft mit 19 Plustoren und den ersten beiden Gegentoren in drei Spielen. Nun muss der dritte und letzte Spieltag zeigen, ob die beiden Krofdorfer den Titel holen können, wenn es gegen die starken Südhessen aus Worfelden 1, Erzhausen 1, Wölfersheim und Arheilgen 2 geht.

Ergebnisse von Abel/Möwes: RSV Langenselbold 1 - RSV Krofdorf 0:7, RSV Langenselbold 2 - RSV Krofdorf 1:6, RSG Ginsheim 2 - RSV Krofdorf 1:6. - Tabelle: 1. Krofdorf-Gleiberg 21/49:2, 2. RC Worfelden 1 18/47:10, 3. SV Erzhausen 15/35:6, 4. SG Arheilgen 2 15/22:27, 5. RVT Wölfersheim 14/17:14, 6. RSV Langenselbold 2 13/28:25, 7. RSV Langenselbold 1 12/19:18, 8. RRVW Naurod 10/18:26, 9. RMSV Klein-Gerau 6/11:24, 10. Arheilgen 1 3/14:18, 11. RSG Ginsheim 2 3/11:40, 12. Worfelden 2 0/3:44.

Auch interessant