1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Marcel Rühl pfeift Revierderby

Erstellt: Aktualisiert:

Wettenberg (mol). Große Ehre, große Anerkennung und große Verantwortung für Marcel Rühl. Der Schiedsrichter der FSG Wettenberg wird nämlich bei den Halbfinalspielen um die Deutsche Meisterschaft der A-Junioren eingesetzt und wird dabei kein geringes als das Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund leiten.

Nachdem sich die beiden Vereine aus dem Ruhrpott bereits an diesem Samstag (7. Mai) im Hinspiel in Dortmund gegenüberstehen, wird der bis dahin 26-jährige Rühl dann im entscheidenden Rückspiel am Sonntag (15. Mai) um 11 Uhr zur Pfeife greifen. Welche Bedeutung die Partie, die am Ernst-Kuzzora-Weg unweit der Veltins Arena und des legendären Schalker Parkstadions ausgetragen wird, besitzt, verdeutlicht die Tatsache, dass das Duell sogar live vom Pay-TV-Sender SKY übertragen wird. Daher darf sicherlich so viel »Parteilichkeit« sein, dass die heimischen Fußballfreunde Marcel Rühl bei diesem brisanten Duell eine gute Leistung und ein glückliches Händchen wünschen.

Auch interessant