1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Richter folgt auf Möller

Erstellt: Aktualisiert:

Frankfurt (pep). Die sportliche Führung der Frankfurter Eintracht um Sportvorstand Markus Krösche hat weitere personelle Entscheidungen für die Nachwuchsarbeit getroffen. Als Nachfolger von Andreas Möller, der das Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) am Ende der Saison auf eigenen Wunsch verlassen wird, soll Alexander Richter (51) neuer Leiter des NLZ werden.

Richter arbeitet seit 2008 beim VfL Bochum in verschiedenen Funktionen im Nachwuchsbereich, seit 2011 ist er dort Leiter des »Talentwerks«.

Trainer der neuen U 23, die ab Sommer in der Hessenliga spielen wird, soll Markus Daun (41) werden, derzeit Co-Trainer der U 19 bei Bayer Leverkusen. Veranwortlich für die U 23 wird Patrick Ochs sein, ehemaliger Profi der Eintracht, aktuell noch sportlicher Leiter beim SC Hessen Dreieich.

Auch interessant