1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Schlüsselspiel ohne Bölk

Erstellt: Aktualisiert:

Hennef (dpa). Der neue Bundestrainer Markus Gaugisch muss bei seinem Debüt mit den deutschen Handballerinnen unter anderem auf Spielführerin Emily Bölk verzichten. Die 23-Jährige fällt wegen einer Grippe für das entscheidende EM-Qualifikationsspiel am Donnerstag (19.30 Uhr) gegen Griechenland aus. Auch die verletzten Rückraumspielerinnen Alica Stolle und Lena Degenhardt fehlen.

Der 47-jährige Gaugisch leitete am Ostermontag in Hennef seine erste Trainingseinheit als Bundestrainer. Bei seinem Debüt am Donnerstag geht es gleich um das EM-Ticket: mit einem Erfolg gegen die Griechinnen würde sich die DHB-Auswahl die Teilnahme an der Europameisterschaft im November in Nordmazedonien, Slowenien und Montenegro sichern.

Auch interessant