Trainerwechsel:Bäcker für Lemm

  • schließen

REGION - (tf). Trainerwechsel beim Fußball-Regionalligisten FC Bayern Alzenau: Ex-Profi Fabian Bäcker (30) löst Artur Lemm (45) ab. Der Vorstand des Tabellenvorletzten reagierte mit dieser Entscheidung auf die sportliche Talfahrt der vergangenen Wochen. In den letzten beiden Heimspielen gegen Stadtallendorf und RW Koblenz hatte der FCB auf eine Trendwende im Abstiegskampf gehofft.

Die blieb mit dem 1:1 gegen Stadtallendorf und einer 2:3-Niederlage in der zweiten Partie aus. "Aufgrund der schlechten Punkteausbeute aus den letzten 15 Spielen, in denen wir nur sieben der 45 möglichen Zähler auf der Habenseite verbuchen konnten, hat sich die Vereinsführung schließlich für einen Wechsel auf dem Cheftrainerposten entschlossen", sagt FCB-Boss Andreas Trageser, der nun auf "neue Impulse" hofft. Bäcker, der 2010 ein Bundesliga-Tor für Borussia Mönchengladbach schoss, ist in Alzenau kein Unbekannter. Vor seinem Karriereende war er für die Unterfranken in der Hessenliga aktiv. Zuletzt trainierte der 30-Jährige den Süd-Verbandsligisten Germania Ober-Roden.

Das könnte Sie auch interessieren